Willkommen beim Skiclub Bonn.

Einer der ältesten Skivereine Deutschlands wurde am 4. November 2017 110 Jahre jung!

Mitglied im WSV

http://www.wsv-ski.de

Bildbeschreibung

Herzlich Willkommen
beim Skiclub Bonn!

Das faszinierende Gleiten im Schnee
Es gibt prägende Momente in der Kindheit. Das Gleiten im Schnee ist so ein Moment und es hat wohl viele von uns dauerhaft geprägt. Später wollen oder können wir auf das Abenteuer, auf Brettern ins Tal zu gleiten, nicht mehr verzichten und entwickeln aus unserer Begeisterung heraus viele verschiedene Sportarten. Bekanntlich lassen sich Erlebnisse verstärken, wenn man sie teilt. So hat es uns in diesen Skiclub getrieben, der uns die Möglichkeit gibt, uns auszutauschen und Neues zu planen.

Unser Verein hat Potential!
Unser Club hat eine sehr erfolgreiche Rennabteilung! Im Orientierungssport sind wir einer der aktivsten Vereine in NRW. Mit unseren regelmäßigen Skitouren sind wir kompetente Ansprechpartner im Rheinland und unsere Mitglieder sind in den unterschiedlichsten Sportarten aktiv.

Ralf Wittiber sieht dieses Potential und möchte es als neuer erster Vorsitzender weiterentwickeln. Die Aufgabe ist anspruchsvoll, denn Klima, Demographie und der Wandel der gesellschaftlichen Werte ändern sich gerade schnell. Als Vorstand wollen wir die im Verein vorhandenen Ressourcen maximal fördern, neue Möglichkeiten finden und uns von nicht mehr Nützlichem trennen.


Mehr Kompetenz, Verantwortung und Vereinsleben
Für uns ist der Schneesport unverzichtbar. Wir suchen daher nach Möglichkeiten, unseren Sport an neue Situationen anzupassen und innovativ zu entwickeln.
Dazu brauchen wir Kompetenz, Ideen und Engagement. Wir unterstützen Mitglieder, die sich zu Trainern oder Instruktoren ausbilden lassen. Melde Dich bei uns, wenn Du interessiert bist!


Wir wollen öfter in den Schnee!

Zusammen ist das günstiger, sicherer, umweltschonender und macht mehr Spaß. Wenn Du Skireisen im Skiclub ausschreiben und anbieten willst, melde Dich bei mir, ich bin der neue Leiter des Fahrtenwesen.


Uns ist wichtig, dass unsere Jugendlichen die Vereinsentwicklung mitgestalten. Wir wollen die Generationen verbinden und neue Impulse einfangen. Anna-Lena Zuber ist euer Kontakt, sie ist die neue Jugendwartin.

„Use it, or lose it“
Unser Vereinsheim, die Hütte in Hollerath, wurde in den letzten Jahren immer seltener besucht, sie ist jedoch der größte Kostenfaktor im Vereinsbudget. Ob der Erhalt der Hütte nur Nostalgie ist oder ob wir die Hütte für Sport und Freizeit sinnvoll nutzen können, werden wir bald gemeinsam diskutieren müssen. Andrea Mirbach ist unsere neue Hüttenwartin. Sie hat sich bereits im letzten Jahr stark engagiert und möchte unser Kleinod mit uns weiterentwickeln. Unterstützt Andrea mit Ideen und Aktionen in unserer Eifelhütte!

Wir sind Euer neuer Vorstand,
wir verdienen Eure Unterstützung!

Wir fördern alles, was uns gemeinsam zum Sport und in den Schnee führt. Engagiert Euch, damit unser Verein vielfältiger und attraktiver wird.


Mit sportlichem Gruß,

Euer


Sascha Kukulka
2. Vorsitzender